PferdeFühlen

Logo Martin Arun OberbergerMartin-Arun Oberberger:Jac's golden Smoke

PferdeFühlen

Sie lernen mit „Jac´s golden Smoke“, ein amerikanisches Quarter Horse, die Freude in sich zu entdecken.

Sie sehen die Reflektion des Pferdes und erkennen die eigenen Gefühle in einer Reise zu sich selbst. Dieser innere Dialog ist der Schlüssel zum Leben und zum inneren Selbst.

In diesem Training gehen wir gemeinsam mit „Jac“ in einen Round Pen, ein mit Brettern umzäunter, runder Platz mit weichem Boden.

Sie lernen durch die Kontaktaufnahme mit dem Pferd die eigene Körpersprache und deren Wirkung kennen.

Jac und Martin Arun OberbergerDenn Pferde sind für uns die besten Menschentrainer, ihre Antworten sind klar und leicht zu deuten.

Durch Ausbildung und jahrelange Arbeit haben wir gelernt, wie die Pferde auf unsere Gefühle und Körpersprache reagieren und uns dadurch spiegeln. Dabei werden wir so leise wie möglich und verschleudern nicht unsere Energie an die Umgebung. Wir werden leise aber bestimmt dem Pferd sagen, was wir von ihm wollen, denn dahinter steckt eine Grundregel, nach der alle Pferde mit Menschen umgehen:

„Menschen können leise sein, weil sie etwas zu sagen haben, und weil sie wissen, dass man ihnen zuhört“.

Welch schöne Aussage, die “Heinz Welz“ einmal getroffen hat. Aus diesem wunderbaren Gefühl heraus sind Sie in der Lage, das neu erlernte Wissen in Ihrem Alltag zu integrieren. Denn auf unsere ausgesandten Gefühle reagiert auch unser gesamtes Umfeld - nicht auf unsere Worte. Verborgene oder verdrängte Seiten in uns zu entdecken:AU Das ist der Weg zur Ganzheit, zur Vollständigkeit. Zu lernen, sich selbst und den Anderen zu vertrauen.

Angebot: PferdeFühlen-Erlebnis zur Selbsterkenntnis
Energieausgleich: PferdeFühlen

 

Martin Arun Oberberger